Montag, 6. Dezember 2010

Blaubeermuffins

ist kein tüpisches Weihnachtsgebäck, oder überhaupt Gebäck.
Jedenfalls habe ich wieder Muffins gemacht (keine gewöhnlichen) hier ist das Rezept.


 Das sind die anderen Basteleien, die Schilder sind bei DaWanda



Ich wollte noch den Film zeigen, den wir uns gern vor Weihnachten wieder anschauen, die pure Weihnachtsgeschichte.
Diesmal schon das dritte Jahr, dann reicht es wahrscheinlich :-)


Am Heilig Abend wollen wir  in ein Weihnachtsmusikal, ich weiss jetzt schon, dass es richtig gut wird.



In den letzten Tagen habe ich in Euren Blogs so einige leckere Plätzchenrezepte und wunderschöne Fotos gefunden,  da kommt richtig Weihnachtstimmung auf.
Ich wünsche Euch eine stressfreie Vorweihnachtzeit.

Kommentare:

  1. Die Muffins sehen super lecker aus und sind so richtig schön groß.
    Dir noch einen schönen Montagnachmittag.

    Liebe Grüße allesistgut :)

    AntwortenLöschen
  2. Huhuu Taty,,ohhh wie lecker da hätte ich gerne dabei gesessen,,ich liebe Blaubeermuffins,,,ich wünsche Dir einens chönen Nikolausabend Belinda

    AntwortenLöschen
  3. hallo tatty
    die blaubeermuffins sehen lecker aus.
    ich wünsche dir einen schönen nikolausabend
    herzliche grüße,regina

    ps.dein blog gefällt mir

    AntwortenLöschen
  4. Moin liebe Taty,

    jetzt geht's wieder!!! Hast Du irgendetwas verändert? Aber egal, Hauptsache, ich kann wieder bei Dir gucken kommen!!!

    Deine Muffins sehen superlecker aus! Ach, ich freu mich gerade richtig!

    Ganz liebe Grüße und noch eine wundervolle Adventszeit!

    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Ach was ... es gibt filme die kann man sich immer und immer wieder auf´s neue zur Weihnachtszeit anschauen!
    Wie der klassiker schlechthin ´´drei Nüsse für Aschenprödel`` den schaue ich seid meiner frühsten Kindheit jedes Jahr wieder gern zur Weihnachtszeit! Heute mit meiner Tochter- die den Film auch sehr mag ;-)
    ich wünsche Dir ein schönes drittes Adventswochenende!
    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen