Samstag, 28. August 2010

Küche

 Da unser Haus immer weniger ein Bau ist, zeig ich nun die Küche, erst vor 3 Monaten kam die letzte Tür rein. Ich bin froh, dass wir die alte Küche verkauft haben, denn sie hätte weder vom Platz noch vom Stil hier rein gepasst.
Die Küche war Liebe auf den ersten Blick aber nicht im Geschäft sondern bei Frunden Zuhause.
Im Geschäft haben wir dann lange verglichen und uns dennoch für diese entschieden.
So ist sie zwar klein aber mein.

 














Kommentare:

  1. Na zu dieser Küche möchte ich dir gratulieren,sie sieht sehr gemütlich aus,wie man sich eine Küche wünscht.Du hast sie auch schon nett ein geräumt,die kleinen Dinge machen es sehr persönlich.Einen schönen Sonntag,alles Liebe für dich,Edith.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Taty,

    Deine neue Küche sieht toll aus, sehr einladend und gemütlich. Ich finde, das ist die Hauptsache, dass man sich wohl fühlt, die Größe ist eher zweitrangig!

    Danke noch für Deinen Kommentar zu meinem Nerv-Post, hab mich sehr darüber gefreut!

    Wünsch Dir noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Taty,
    schön, dass du meinen Blog gefunden hast und an der Verlosung teilnimmst.
    So konnte ich auch deinen Blog Kennenlernen und muss sagen es gefällt mit sehr gut bei dir. Ich habe mich , damit ich nichts neues Verpasse gleich in deine Leserliste eingetragen.
    Dass du dich in deine neue Küche gleich verliebt hast, kann ich sehr gut verstehen- sie ist auch wunderschön.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    das ist wirklich eine sehr hübsche Küche, da glaub ich dir, dass du dich gleich verliebt hast! :O)

    Liebe Grüße!
    Nora

    AntwortenLöschen