Freitag, 2. März 2012

Zwischendurch..

...wollte ich mich mal melden, die neuen Leser begrüßen, ein paar genähte Sachen zeigen und von meinem  schönem und inspirierendem Wochenende berichten.

Ich war mit vielen Frauen aus meiner Kirchengemeinde, auf einer Frauenfreizeit...
Es war in jeder Hinsicht schön, wir haben bis ca. 2- 3 Uhr morgens geredet  (beide Nächte).
Ich bin immer noch im Jet-lag, schlafe erst sehr spät ein und bin Tags über müde.

Was mich besonders angesprochen hat, ist, dass wir uns mit einem Leben aus zweiter Hand oft zufrieden geben. 
Dieses Leben ist auf das Leben mit Gott bezogen.
Ob ich in der Kirche mich auf einen Pastor verlasse oder sonst einen Menschen aus meiner Familie, der scheinbar religiös ist oder wirklich gläubig ist, 
das ist ein Leben aus zweiter Hand.
Auch die Sekten und Religionen behaupten, dass sie der einzige wahre Weg (die Hand, die das Leben weiter reicht) sind.

Ein Leben aus erster Hand dagegen ist, wenn ich Gott persönlich kenne und mit ihm lebe.
Gott will mich persönlich segnen (nicht immer so, wie ich es mir vorstelle), er ist derjenige, der mich am besten kennt.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Ganz herzlich will ich mich bei Amy von Einfallsreich bedanken, ich habe am Dienstag eine Super-Lecker-duftende Chai-Mischung bekommen und sooo schön verpackt, habe noch keine Zeit gehabt sie ganz in Ruhe zu genießen,
(muss so etwas unbedingt Morgens machen, denn Kaffe und Schwarztee wirkt sehr stark auf mich)
Deshalb freue ich mich schon sehr darauf....vielen, lieben Dank Dir liebe Amy


Genäht wurde diese Woche auch, .... eine zweite Tasche, viele Tildavögel





 und diese Ofen-Handschuhe habe ich etwas aufgepeppt.

die gibt es noch diese Woche bei Aldi-Nord, zu einem sehr günstigen Preis,
das Grün fand ich sehr schön aber nicht das Bild darauf,
also aufgetrennt und mit Blümchenstoff bezogen und wieder zugenäht.

Falls jemand das auch machen möchte, immer schön langsam nähen, bei dieser Dicke sind mir 2 Nadeln kaputt gegangen.

Schönes Wochenende wünsche ich Euch!


Kommentare:

  1. Liebe Taty
    Ja da kann ich dir nur zustimmen!!!!
    Und deine neue Näh-Kreationen sind wunderschön...besonderst die Ofen-Handschuhe einfach klasse!!! Good job, die sehen jetzt viel besser aus!!! :-)
    Herzlichstes,
    ELvira

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Taty
    Das glaube ich auch! Zudem macht das Leben doch viel mehr Spaß, wenn man es selbst erlebt und nicht vom hören sagen leben muss!

    Ich liebe diese Tildavögel!
    Da warst du wieder einmal sehr fleißig ;-)!
    Danke für deinen lieben Kommentar.
    Die Kinder freuten sich sehr darüber.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Taty,

    Deine Rosentasche ist supersüß! Ich stimme Elvira zu, die Ofen-Handschuhe sehen mit dem rosa Stoff vieeeeel besser aus :)
    wünsche Dir einen entspannten Restsonntag und geniesse Deinen Chai-Tee!
    Liebste Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  4. Du bist sooooo kreativ ich beneide dich um diese Gabe, nähen kann ich leider nicht!!
    Wunderschön sind deine Arbeiten!!
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen