Samstag, 11. Mai 2013

Der Rabauke und ich

dieses Wochenende haben meine Katze Mascha und ich zu zweit verbracht.
Eigentlich habe ich mir Einiges vorgenommen z.B. ein Frauenfrühstückt, denn einige unserer Männer sind auf einer Männerfreizeit im Wald.
Merkwürdigerweise werde ich aber genau dann krank, wenn ich nicht arbeiten muss, also an langen Wochenenden und in den Ferien.
Nach 2 Tagen Fieber bin ich jetzt erstmal platt, mein Schatz hat im Wald keinen Empfang und Zuhause ist die Bombe eingeschlagen aber unsere Katze ist immer wieder für mich da, ob ich es will oder nicht.
Schaut Euch mal ihre Pfoten an.

Wenn es mir sehr wegen diesen Pfoten graut, wird im Sommer das Futter einfach rausgestellt, 
aber es dauert meistens nicht lange, bis sie dann vor dem Küchenfenster sitzt, sie weis halt wie sie mich um den Finger die Kralle wickelt.







***

Nach zwei Tagen Bettruhe ist mir fast die Decke auf den Kopf gefallen und ich habe mich vorsichtig an die Nähmaschine gewagt und die Tasche fertig gemacht, der Stoff musste nur noch angenäht werden.

Diese Beiden sind momentan meine Lieblingsstoffe.




diese Idee habe ich bei Pinnterest gefunden, sehr einfach.

Vorher

Nachher

Sowas ähnliches in Original habe ich bei Dana gesehen, sooo süß!

***
Im Garten ist es grad so schön, ich freu mich, bald wieder in der Erde zu buddeln.



Hiermit wünsche ich allen Mamas einen schönen Muttertag
aber auch allen Nichtmamas.
Allen, die ein Mutterherz haben.

Kommentare:

  1. Liebe Taty.....wenn du mich jetzt sehen könntest.....die Tasche ist ja der absolute Hammer, Knaller, Baller.....offener Mund:)))
    Werd schnell wieder ganz gesund und genieße dann schöne Stunden in deinem schönen Garten mit Mietze und Mann!
    Ganz liebe Grüßkes, Anna!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oups, also ich habe die Tasche nicht selbst genäht, nur den Stoff angenäht.
      GLG
      Taty

      Löschen
  2. Liebe Taty,
    das ist gemein, geht mir aber fast auch immer so, wenn ich Urlaub hab und ich zur Ruhe komme, werde ich krank.
    Lass die arme Katze rein, ist ja nicht mit anzusvhaun wie die rein will, so süß deine Katze.
    Die Idee mit der Shampooflasche find ich toll, genial ist deine Tasche geworden.
    Liebe Grüße von Tatjana und weiterhin gute Besserung

    AntwortenLöschen
  3. Как красиво!!!! Кошечка забавная такая!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Taty,

    ach mensch, dass tut mir leid, dass es Dich erwischt hat! Ja, dass ist bei mir genauso! Im Urlaub werde ich grundsätzlich krank. Ich hoffe es geht Dir heute schon viel besser! Deine Katze Masche ist ja eine ganz Süße - die könnte ich trotz "Schmutzpfötchen" nicht lange draußen lassen ;-) *knuddel*
    Die Tasche ist superschön geworden! Sehr schöne Stoffauswahl :)
    viele liebe Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Taty,

    es tut mir leid, dass du krank geworden bist.
    Aber über deine Katze musste ich herzlich lachen. Meine Mietzen bitten genauso um Einlass ! Manchmal höre ich schon das quietschen der Pfötchen bevor ich sie sehe.

    Deine Tasche ist wunderschön geworden !!!Die Farben sind soooo schön !
    Und die Idee mit der Shampooflasche ist einfach klasse!!!

    ♥liche Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Die Shampooflasche ist ja ne echt coole Idee! Und meine Terrassentür sieht auch immer so nett beschmiert aus... *g*

    Lg
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Die Tasche würd ich ja sofort nehmen, einfach toll!
    Das mit der Shampooflasche hab ich erst nicht kapiert... MIch irritierten die Topflappen, ich fragte mich, ob du die aus der Shampooflasche gehäkelt hast...
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  8. heute hab ich deinen blog entdeckt und finde ihn mega schön !!

    grüssli karin
    ps: deine katze ist ein wunderschönes tierli !!!!

    AntwortenLöschen
  9. Einen wunderschönen guten Morgen, liebe Taty!
    Schön zu lesen, dass es Dir wieder besser geht!
    Ja, solche Rabauken sind schon große Persönlichkeiten und wissen ganz genau, was sie wollen :)
    Deine Tasche ist richtig süß geworden!!!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen, sonnigen Sonntag!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Taty,

    Eine supersüße Katze hast Du da....und die Idee mit der Shampooflasche ist ja wohl einfach nur genial.

    Liebste Grüße

    Isa

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, Taty,
    hoffentlich geht es wieder bergauf! Eine sportliche Katze hast du - und sehr hartnäckig, wenn sie rein will, oder? das Taschen- und Büchlein Set ist schön, sowas hat Stil, oder? Die Shampooflaschen-upcyclingidee ist witzig!
    liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebste Taty,ich hoffejetzt geht es Dir aber wieder besser.Deine Sächelchen sind so toll und die Tasche ist wirklich super.Ich wünsche Euch eine shcöne Woche liebe Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen