Mittwoch, 20. April 2011

Alter Stuhl + Farbe+Stoff aus Jo-Ann (Alaska)



Ich habe  seit Jahren 4 alte Stühle bei uns auf dem Dachboden, sie sind gemütlich und robust 
aber nicht schön!
Schon lange wollte ich die bearbeiten, nur fehlte mir die Lust.
In Alaska haben mich 2 liebe Frauen in den Laden "Jo-Ann" mitgenommen, da wusste ich erst nicht wochin ich gucken sollte, so viele schöne Stoffe und Bastelsachen und als ich diesen Stoff sah, war die Lust etwas mit diesen Stühlen zu machen wieder da.





Auf dem Flohmarkt habe ich diesen schönen Krohnleuchter gesehen, 
die Frau wollte nicht viel dafür haben, so dass das Handeln sogar lächerlich wäre, also mitgenommen, gewißelt und nun hängt er im Wohnzimmer.



Diesen schönen Flieder hat mir meine liebe Nachbarin einfach so mitgebracht, ich mag eigentlich nicht, wenn man mir gebundene Blumenstreuße vom Floristen schenkt,
vielleicht, weil sie so teuer sind und bald verwelken,
doch über duftenden Flieder freue ich mich sehr.

Ich wünsche Euch frohe Ostern, es ist der größte Feiertag, 
Caro&Line schrieb in ihrem Blog "das Grab ist leer"

Kommentare:

  1. Liebe Taty,
    die Stühle sind wunderschön. Ich mag diese massiven, gedrechselten Füße.
    Auch der Kronleuchter sieht fantastisch aus.
    Es ist immer wieder erstaunlich, was man auf den Flohmärkten so findet.
    Liebe Grüße und auch dir ein schönes Osterfest
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Taty,
    deine Stuhle sind sehr schön geworden da hat sich das warten gelohnt oder! :-)Und der Krohnleuchter passt sehr gut dazu alles schaut ganz bezaubernd aus!!!! Ich wünsche dir auch eine Gesegnete Osterzeit!!!! Mein Motte für diesen Ostern "An Oster finden wir den Schlüssel zur Liebe"!
    Kussi drücke dich,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tatjana,

    whow das ist so Klasse geworden. Nächstes mal wenn ich so einen Leuchter finde dann werde ich mich auch trauen ;-).
    Habe dich auf meinem Blog verlinkt, hoffe es ist dir recht, sonst sag bescheid.

    Gesegnete Ostertage dir und deinem Mann
    Caroline

    AntwortenLöschen
  4. UNGLAUBLICH, was ein bisserl farbe so ausmachen kann :-))

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  5. Der Stuhl ist echt toll geworden, und wie schön, dass er so wundervoll hergerichtet wurde.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  6. Hi Taty, habe mit Begeisterung deinen neu gestalteten Stuhl bestaunt. Arbeite nämlich gerade am selben Projekt und habe mich letztendlich auch für ein neutrales Weiß entschieden, da mein Nähtisch ebenfalls weiß ist. Muss mich nur noch für den richtigen Stoff entscheiden - die Qual der Wahl! :) Deiner ist dir wirklich super gelungen! Mal schaun, ob sich bei mir auch Toile de Jouy durchsetzen kann. Liebe Grüße, Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Super!
    Das hast du toll gemacht liebe Taty!
    Unglaublich wie der Stuhl im Vorher/Nachher-Vergleich ausschaut!
    Alles Liebe
    Alice

    AntwortenLöschen